RC4WD Earth Mover 870K JD-88 mit Braeker-Lock Schnellwechsler und Industriegabelträger | Wheel loader with quick coupler and fork

Hello Tobias,

All of your creations are super impressive!!  Before I knew about your kit’s, I was going to try and build my own Attachments, now that I have seen your kit’s, I am glad I didn’t.

I can’t wait to see how well the loader pushes with it.

Mehr Informationen ...
RC4WD Earth Mover 870K JD-88 mit Braeker-Lock Schnellwechsler und Industriegabelträger | Wheel loader with quick coupler and fork

My experience with assembling and playing with the Breaker Lock system along with the fork attachment and U-dozer Blade has been exceptional.
Never before have I seen this type of engineering, where sheets of steel are snapped together, (before glueing),  to create very strong equipment.
Tobias Braeker is the only place where I could find a quick attach system that could be locked and unlocked to the attachments with the transmitter, instead of having to lock manually by hand.  The equipment attachments he offer’s are extremely easy to assemble and very fun to play with.

I will continue to do business with Tobias in the future.

David



Carson Laderaupe Liebherr LR634 mit Braeker-Lock Schnellwechsler U-Räumschild | RC Track Loader quick coupler U-Dozer Blade

Hallo Tobias,

Dein neues HD U-Räumschild ist schon optisch ein Leckerbissen!

Ich dachte echt, es sei einfach zu wuchtig. Ich hab schon bevor Du mir das Angebot zum Probefahren gemacht hast, einmal das Maßband angelegt und es für zu groß befunden. Jetzt wo es direkt vor mit steht, muss ich sagen, es sieht wirklich toll aus.

Aber für die Carson Raupe?? Hmm, mal sehen… also her mit der Kleinen! Beim Ankuppeln fällt mir gleich die super Standfestigkeit im Vergleich zum normalen Planierschild auf! Wunderbar, das funktioniert auch auf nicht ganz ebenem Terrain einwandfrei!!

Mehr Informationen ...
Carson Laderaupe Liebherr LR634 mit Braeker-Lock Schnellwechsler U-Räumschild | RC Track Loader quick coupler U-Dozer Blade

Erstaunlicherweise finde ich das HD U-Räumschild jetzt gar nicht mehr übertrieben groß auf der LR 634, mir zumindest gefällt es ausgesprochen gut! Das Gewicht passt (zumindest für meine Maschine) perfekt! Überhaupt bin ich von der Funktion äußert angetan! Der Pendelwinkel mit dem sich das Schild frei dem Untergrund anpassen kann ist genial. Dadurch bleibt das Fahrzeug länger im Bodenkontakt und kann mehr Schubleistung umsetzen, gleichzeitig ist er nicht zu groß, dass das noch ein ebener Grund erzeugt werden kann, sehr schön! Das Material bleibt durch das abgewinkelte Schild schön vor der Maschine und es lässt sich eine Menge Erde oder Abraum bewegen.

Leider habe ich jetzt in der Firma etwas Stress, denn mein Raupenfahrer will das Teil gar nimmer her geben! Und ich wollte heute nicht mehr in neue Ausrüstung investieren. Nach langen hin und her mit meinem Fahrer, hab ich mich breit schlagen lassen ...

Viele Grüße

Rainer


... weniger

Carson Laderaupe Liebherr LR634 mit Braeker-Lock Schnellwechsler | RC Track Loader quick coupler

Hallo Tobias,

heute ist das neue HD U-Räumschild angekommen, wie immer eine perfekte und schnelle Lieferung wie man es von dir gewohnt ist.

Wie du weißt, bin ich ein sehr großer Fan von Dir, und mein Portfolio in Sachen Anbaugeräten ist mit dem neuen Schild jetzt auf 6 Gerätschaften gestiegen. Bei diesen neuen HD U-Räumschild hast Du Dich doch neben deinem L 25 selbst übertroffen. Muss schon sagen, stolze 1,01 kg für ein Räumschild ist eine beachtliche Hausnummer, aber jeder Millimeter ist es auch wert.

Mehr Informationen ...
Carson Laderaupe Liebherr LR634 mit Braeker-Lock Schnellwechsler U-Räumschild | RC Track Loader quick coupler U-Dozer Blade

Solch eine Präzision herzustellen und vor allem erst einmal zu planen / konstruieren erfordert ein Höchstmaß an Wissen und Können.

Zudem, dass dann auch wie bisher bei all Deinen Anbaugeräten, eine Leichtgängigkeit beim Zusammenbau besteht, ist schon Königsklasse.

Jedem Modellbauer, der einen Radlader oder eine Raupe besitzt, kann man nur dazu raten, sich die Anbaugeräte für sein jeweiliges Modell und sein Vorhaben bei Dir zu besorgen, an solche Fertigungen kommt weltweit kein Anderer heran.

Ich freue mich schon auf Dein nächstes ausgefallenes Anbaugerät und wünsche Dir bei der Konstruktion / Fertigstellung viele ausgefallene Ideen.

Marcel


... weniger

Carson Laderaupe Liebherr LR634 mit Braeker-Lock Schnellwechsler+ Industriegabelträger | Track Loader with quick coupler + fork

Hallo Tobias,

ich habe am Freitag erneut die Anbaugeräte Planierschaufel und Industriegabel ausprobiert.
Was soll ich sagen?! Es macht einfach Spaß! 

Mein Erfahrungsbericht: Braeker-Lock, der Planierschaufel und der Industriegabel

Mir macht meine Carson Laderaupe LR634 sehr viel Spaß! Doch ich wollte mir mehr Spielspaß ermöglichen und die Einsatzmöglichkeiten der Laderaupe erweitern. Meine Wahl fiel auf das Braeker-Lock mit weiteren Anbaugeräten. Ich wollte ein Wechselsystem, mit dem ich diese Anbaugeräte direkt auf dem Parcours im Spielbetrieb ferngesteuert wechseln kann.

Mehr Informationen ...
Carson Laderaupe Liebherr LR634 mit Braeker-Lock Schnellwechsler | Track Loader with quick coupler

Der Zusammenbau vom BraekerLock, der Planierschaufel und der Industriegabel gestaltet sich einfach: Passgenau gelaserte Bausätze, die richtig Spaß machen und absolut problemlos für einen Modellbauer zu bauen sind. Die Klebung ist nicht nur absolut ausreichend sondern auch problemlos anzuwenden. Das technisch "kniffligste" an allem, ist der Umbau der original Ladeschaufel der Carson Laderaupe LR634 und die Anpassung der Adapterplatte gewesen. Dennoch ist das kein Problem für einen Modellbauer.

Nach der Bauphase vom Braeker-Lock und dem Umbau der Originalschaufel meiner Carson Laderaupe LR634 hatte ich die Gelegenheit, das Braeker-Lock erstmalig selbst im Parcours im harten Einsatz anzuwenden. (Meine Modelle müssen hart arbeiten und etwas aushalten können!) ...

Testbericht HD Felsschaufel S und Planierschild lesen auf Funktionsmodellbau Crailsheim ...

Viele Grüße

Fabian


... weniger

Carson Laderaupe Liebherr LR634 mit Braeker-Lock Schnellwechsler + HD Planierschild XL | RC track loader quick coupler + HD Dozer Blade XL

Hallo Tobias,

... Deine Teile sind gut bei mir angekommen und selbst so „einfache“ Teile wie das Anschlagseil sind ein wahrer Genuss! Haptisch wie auch optisch (ich hab die Seilschlingen und Hacken fein angeschliffen und mit Stahlfix poliert, schaut super aus!) und funktionell sowieso!!!

... Funktioniert wirklich toll das Kleben! Ich hatte durchaus immer etwas Bedenken, dass ich womöglich die Maßhaltigkeit des gesamten Bauteils nicht so einhalten könnte, oder die Klebestellen bei mir nicht so gut halten, wahrscheinlich alles unbegründet.

... Zuerst wieder mal ein dickes Lob! Danke für die schnelle Lieferung der Schwerlastgabel! Sie passt wunderbar zur Raupe und überzeugt durch die schwere solide Ausführung! Überhaupt hattest Du von Anfang an Recht, die Montage macht richtig Spaß und ist tatsächlich richtig einfach!

Mehr Informationen ...
Carson Laderaupe Liebherr LR634 mit Braeker-Lock Schnellwechsler | RC track loader quick couplerCarson Laderaupe Liebherr LR634 mit Braeker-Lock Schnellwechsler | RC track loader quick coupler

Faszinierend wie ein Teil ins Andere greift und zum Teil schon ohne Klebstoff erstaunlich stabil zusammen hält! Da steckt allerhand Gehirnschmalz in der Konstruktion!

Also, es ist ja eine Sache ein Bauteil zu bauen, der zweite Braeker-Lock hat aber exakt die selbe Maßhaltigkeit wie mein Erster, und den habe ich fast ein Jahr! Also entweder weil es doch die Erfahrung macht, die Du schon beim Verkleben hast, oder es ist wirklich so Idiotensicher!

Jedenfalls werde ich zukünftig doch häufiger oder immer die Bausatzvariante vorziehen!

... Ich bin super Happy mit der Raupe und Deinen Teilen!!! Es steckt wohl überdurchschnittlich viel Zeit und Herzblut für ein Bausatzmodell drin und ich wollte Dich etwas an meiner Freude teilhaben lassen. ...

... Am Anfang dachte ich die Leichtgutschaufel, ist einfach zu groß für meine Raupe und wollte Sie am liebsten weiter verkaufen. Im laufe der Zeit wurde ich eines besseren belehrt, denn wie sich herausstellte kommt die Raupe mit dem Gewicht und der Gösse gut zurecht, und wenn schnell große Mengen an Aushub bewegt werden müssen und es nicht auf Auskipphöhe ankommt ist sie die Schaufel meiner Wahl!!

Die HD Felsschaufel S passt, von allen Deiner Anbaugeräte mit Ausnahme der Schwerlastgabel (die Passt auch super und gibt es zum Glück komplett in Edelstahl) optisch am besten zur Raupe. ...


Viele Grüße Rainer


... weniger

Walkende Reifen an Radlader Caterpillar 966 GII Wedico | Chushion tyres at RC wheel loader

Hello Tobias,

everything is fine with the cushion tyres, I bought from you!! They tended to loosen the screws of the rim, I added soft loctite 643 (on the screws) and now it is fine.

Traction really improved and the look is now more realistic. New tyres make the model really smooth in movement reducing the "toy effect" when it comes accross gravel or rocks. It`s definetly a good solution!!

Really nice. Have a look at the video of our channel!

Regards Luca


Radlader Komatsu WA500 von Stahl mit dem Braeker-Lock Schnellwechsler + Felsschaufel XL | RC wheel loader with quick coupler + Rock Bucket XL

Hab heute das Packet abgeholt und mir die Sachen schon angeschaut!

Ich bin richtig begeistert! Der ersten Anprobe nach, passt der Wechsler perfekt an den Komatsu WA500 von Stahl! Jetzt kann es mit denn Tests in den nächsten Tagen losgehen!

Mehr Informationen ...
Radlader Komatsu WA500 von Stahl mit dem Braeker-Lock Schnellwechsler + Felsschaufel XL | RC wheel loader with quick coupler + Rock Bucket XL

Auch die anderen Teile haben mich sehr überzeugt. Die Universalplatten und die Gabel sehen richtig gut aus! Dein Bausystem ist so einfach wie genial, das macht schon richtig Freude die Teile zusammen zu setzen. Dafür möchte ich dir ein grosses Lob aussprechen!

So und jetzt geh ich wieder basteln, damit ich die Sachen testen kann!

Gruss Damian


... weniger

Radlader O&K L25 Kundenmodell, aktueller Bauzustand mit personifizierter Sonderausstattung | RC wheel loader of customer

Hi, ich bin der "Racker" vom Niederrhein - sagt mein Chef.

Es hat etwas länger gedauert, aber nun hat er mich endlich aus dem Blech geknipst. So flach und eng liegen ist doof. Wie es aussieht, bekomme ich demnächst auch meine rote Arbeitskleidung - logischerweise nicht ohne Unterwäsche ;-).

Natürlich bin ich mächtig stolz, dass ich als O&K L25 auf die Welt gekommen bin. Nicht auszudenken, wäre ich ein Briefkasten oder Vordach geworden - puhh!!

Mehr Informationen ...
So wird der Bausatz des Radladers von Tobias Braeker O&K L25 geliefert

Wo ich geboren wurde, habe ich nur durch Zufall erfahren, da mein Chef mit seinem Freund über mich sprach. Der Bursche heißt Tobias da Vinci oder so... Egal, jedenfalls bin ich heil froh, dass ich so gut gelungen bin.

Fühle mich sauwohl in meinem Blech, obwohl mir noch meine Muckis fehlen ( 4 Glockenanker-Gluteen, Bizeps, Trizeps und das besondere Blut ) aber gut Ding braucht Weile.

Ach, fast hätte ich´s vergessen: SAUGUTE Schuhe liegen auch schon beim Chef auf der Werkbank . Die sollen mir so richtig beim walken helfen. Kann mir nur Recht sein - ich liebe Power!!! Könnte jetzt schon durchdrehen!!

Ich schreib mal wieder.

V8 Grüsse

Der "Racker" vom Niederrhein


... weniger

Radlader O&K L25 Kundenmodell, aktueller Bauzustand mit personifizierter Sonderausstattung | RC wheel loader of customer

"Nun habe ich den Rohbau vor mir stehen und ich muss mal meine Begeisterung ausdrücken. Alle Teile haben perfekt gepasst, an alle Kleinigkeiten ist gedacht. Das Kleben der Teile - ich war anfangs etwas skeptisch - klappt super und hält bombenfest. Und wenn man mal die Bauanleitung nicht genau genug gelesen hat: Aceton löst das Ganze wieder rückstandsfrei. Das Arbeiten mit den soliden schweren Metallteilen ist allein vom Anfassen her ein Genuss. Und auch wenn es bei einem solchen 800-Teile-Puzzle deutlich langsamer geht - das ist doch wirklich mal was Anderes als mal eben am Wochenende einen Bausatz zusammen zu nageln. Jetzt steht der Technik-Ausbau an, um dieses wirklich eindrucksvolle und imposante Modell zum Funktionsleben zu erwecken. Bis hierher Hochachtung vor diesem tollen durchdachten Modell und auch Dank dafür, dass Sie jederzeit ein offenes Ohr für Fragen haben und mit Rat und Tat zur Seite stehen."

Viele Grüße, Jürgen

Mehr Informationen ...

... weniger

Radlader O&K L25 vom Kunden aufgebaut | RC wheel loader of customer

Lieber Leser,

im Artikel von Rad und Kette 10/12 2011 stieß ich zum ersten Mal über den O&K L25 und dessen Erbauer und Konstrukteur Tobias Braeker. Das Interview mit Tobias und die Bilder ließen mich aufhorchen. Mir gefiel dieser Oldtimer vom ersten Moment an. Auf der folgenden „Faszination Modellbau 2011“ in Friedrichshafen hatte ich die Gelegenheit beide kennen zulernen. Der freundliche Empfang am Stand, die Bereitschaft alle meine Fragen geduldig zu beantworten und die Selbstverständlichkeit, auch einmal selbst die Steuerknüppel in die Hand nehmen zu dürfen, waren für mich ein außerordentlich tolles Erlebnis.

Mehr Informationen ...
Verpackungseinheit des O&K L25 BausatzesLieferzustand nach dem Auspacken vom O&K L25Bauteile der Baugruppe Front vom O&K L25Einzelteile der Baugruppe Heck vom O&K L25Das halb fertige Heck des O&K L25Radlader O&K L25 kurz vor der Endmontage

Mir gefiel der kantige „Look“ und das leuchtende Rot, aber auch die ausgeklügelte Z-Kinematik, welche die Schaufeln (es gibt ja deren drei: die Ladeschaufel, die Steinschaufel und die Planierschaufel) und die Ladegabel ausgesprochen parallel anheben lassen.

Überzeugend waren auch die Reifen: Tobias „jagte“ den O&K über angeschüttete Hügel und belud die Gabel mit ordentlich Gewicht. Die Reifen verformten sich entsprechend.

Der originale Sound rundete den Gesamteindruck des O&K L25 ab.

Kurzum: Dieses Gerät wollte ich haben.

Ausgerüstet mit Prospekten, Visitenkarten und weiterem Anschauungsmaterial, trat ich den Heimweg an.

Weitere Informationen bekam ich auf seiner umfangreichen Homepage. Die vielen Filme die Tobias über seinen Radlader gemacht hatte, dokumentieren den O&K an allen erdenklichen Arbeitsorten, mit allen erdenklichen Lasten, zeigen das Entstehen des originalen Sounds, sind aber auch informativ wenn es um Hintergrundinformationen zu Tobias Braeker’s Firma geht.

All diese Transparenz zu Produkt und Firma gaben mir die Gewissheit, mit diesem Radlader nicht die berüchtigte „Katze im Sack“ zu kaufen, sondern ein Produkt, welches von seinem Erbauer auf „Herz und Nieren“ geprüft wurde und hinter welchem er hundertprozentig steht!

Beim folgenden Telefonat wurde dieser Eindruck noch gefestigt und die Bestellung, welche ich zuvor im Webshop getätigt hatte, bestätigt. Die sofortige Verfügbarkeit des Bausatzes wurde lediglich von der Firma Faulhaber etwas verzögert, da der angekündigte Liefertermin der Antriebsmotoren nicht eingehalten wurde. Gut Ding will eben Weile haben... . Dann aber war das Paket da. Bereits die Verpackung machte klar, dass sich hier jemand ums Detail kümmert.

In einer mit Deckel verschlossenen Plastikbox kamen die feinsäuberlich verpackten Einzelteile an. Alle Bleche, die Komponenten der Steuerung, die Hydraulik, die Achsen, kurz alle Teile sind in schützendes Packpapier oder Kartonschachteln verpackt und verwechslungssicher mit einem Aufkleber angeschrieben.

Und alles, wirklich alles, ist in diesem Bausatz enthalten!: Die Servos für die Hydraulikventile, der Servonaut-Regler mit Soundmodul, Metalldrähte für noch zu biegende Anbauteile, ja sogar der Klebstoff liegt in genügender Menge bei. Lediglich Sender und Empfänger und Akku sind noch anzufügen.

Ich bin ein erstes Mal begeistert!

Der Bauplan liegt nicht gedruckt bei. Dieser ist ab dem Kauf als Download-Datei zugänglich.Eine weitere Überraschung: Der Bauplan verzichtet auf aufwendigen Text à la „Mit der Schraube 960 und der Mutter 240 schrauben Sie von unten das Teil 574-3 an…) sondern begnügt sich mit einer Bilderfolge des zu abarbeitenden Bauschritts. (Wir kennen das von einem Lego- Bausatz) Zuerst werden die Einzelteile ausgelegt gezeigt, dann Schritt für Schritt wie diese Teile zusammengefügt werden und wann der Klebstoff zum Einsatz kommt.

Eine praktisch narrensichere Angelegenheit, folgt man minutiös den Bilddarstellungen.

Unterlässt man dies, so kann es sein, dass man bereits zusammengeklebtes mit Aceton nochmals lösen und reinigen muss um es dann erneut zusammen zu kleben. Es ist wirklich darauf zu achten, dass man den Klebstoff (Loctite) erst dann anwendet, wenn dies der Bauplan anzeigt! (Es spricht die eigene Erfahrung…!)

Treten Fragen auf, hilft Tobias Braeker gerne weiter. Mails werden sofort beantwortet oder aber man nimmt den Hörer zur Hand und erhält die nützlichen Tipps telefonisch.

Die Verbesserungen die Tobias Braeker an seinem Radlader vornimmt, kommen auch den Kunden zugute, welche das Produkt schon gekauft haben. So erhielt ich noch eine verbesserte Felsschaufel und ein bis zwei weitere Teile, die er nach dem Versand an mich noch änderte und welche er an mich sofort und ohne jeden Aufpreis nachschicke. Auch als sich die Stifte zu den Türscharnieren auf dem Boden meiner Werkstatt verteilten und durch deren Winzigkeit auch nicht mehr auffinden ließen, schickte mir Tobias sofort welche nach. All diese Bemühungen sind nicht selbstverständlich und zeugen dafür, dass die Kundenzufriedenheit an erster Stelle steht.

Der Rohbau

Dieser gestaltete sich, wie oben beschrieben, problemlos. Der Aufwand für gründliches Anschleifen und das Verputzen der Bleche, zahlt sich aus. Die anschliessend mit Aceton entfetteten Teile lassen sich danach mühelos zusammenfügen.

Aus einem Haufen Einzelteile entstehen Schritt für Schritt Hinterwagen, Vorderwagen, das Hub-Gerüst, der Schnellwechsler, Kabine, Steinschlagschutz und Schaufeln/ Gabel. Die Bauanleitung gliedert sich natürlich ebenfalls in diese Komponenten und die Bleche/ Einzelteile sind entsprechend angeschrieben. Ein Verwechseln ist ausgeschlossen. Der Kleber (Loctite) lässt sich am besten mit einer, auf die Flasche aufgesetzten Injektionsnadel, dosieren und auf die Klebestellen auftragen. Das so aufgesetzte „Tröpfchen“ zieht sich sofort unter die Berührungsstellen der Bleche und verbindet diese in „Nullkommanichts“ (auch die Finger! Also Aufpassen!)

Alle Teile passen mit einer verblüffenden Genauigkeit. Nacharbeiten ist nirgends nötig. Stimmte etwas nicht, lag der Fehler bei mir.

So entstand Baugruppe für Baugruppe und ergab den Rohling, welcher nun beim Grundieren und nachfolgenden Spritzen ist.

Zur Endmontage melde ich mich wieder

Bis dann...

Liebe Grüße

Andreas

... weniger

Radlader O&K L25 vom Kunden aufgebaut | RC wheel loader of customer

"Nach der Abholung des Bausatzes, des L25, in Karlsruhe, konnte ich die klug verpackten Platinen sowie anderer Komponenten bewundern. Dann ging es an`s Downloaden der Bauanleitung, wieder die Erfahrung, kluge und übersichtliche Darstellung. Da es sich um pdf Dateien handelt, lassen sie sich bei Unklarheiten beliebig vergrößern. Die Passgenauigkeit hat mich positiv beeindruckt. Die Klebenaht lässt den Eindruck einer Schweißnaht aufkommen. Toll. Zurzeit habe ich den Bau des Fahrerhauses abgeschlossen. Leider hat ein anders Projekt den Vorrang eingenommen. Aber ich freue mich schon sehr auf den Weiterbau."

Herzliche Grüße, Rudolf

Mehr Informationen ...
Radlader O&K L25 vom Kunden aufgebaut | RC wheel loader of customer

Hallo Herr Braeker,

...

Wieder möchte ich Ihre Konstruktionsarbeit  loben. Beim Zusammenfügen der beweglichen Elemente mit Buchse und Bolzen fluchtete alles wunderbar. Alle Achtung.

Auch ist die Betreuung zu loben. ...

Herzliche Grüße

Rudolf

... weniger

Radlader O&K L25 vom Kunden aufgebaut | RC wheel loader of customer

Warum L25

Wer Radlader mag und bereits ein paar Jahre auf dem Buckel hat, bei dem haben sich die kantigen Formen dieser gewaltigen Maschinen bereits in´s Gedächtnis gebohrt bevor sich die runden, windschlüpfrigen Formen moderner Kollegen entwickelt haben.

Der L25 ist ein kantiger Typ und zumindest für mich genau die richtige Wahl, da er mich emotional berührt und an meine Kindheit/Jugend erinnert.

Mehr Informationen ...
Radlader O&K L25 vom Kunden aufgebaut | RC wheel loader of customerRadlader O&K L25 vom Kunden aufgebaut | RC wheel loader of customerRadlader O&K L25 vom Kunden aufgebaut | RC wheel loader of customer

Das Modell hat mich mit seinen eleganten Bewegungen und ausreichender Kraft beim Probefahren auf der Messe endgültig in seinen Bann gezogen.

Das Modell

Wenn man ein CAD-System bedienen kann und dann die darin entstandenen Bauteile per Laserschnitt auf Stahlplatten überträgt, dann darf man die höchsten Erwartungen an das Ergebnis stellen – und wird nicht enttäuscht.

Die Maßhaltigkeit ist perfekt und das Stecksystem mit dem die eine Platte in die Nächste greift ist ausgeklügelt. Hier hat sich Tobias Braeker echt Gedanken gemacht, so dass große Kräfte durch die Steckkonstruktion abgefangen werden.

Da auch in der Automobilindustrie bereits an einigen Stellen auf das Schweißen und Schrauben zugunsten des Klebens verzichtet wird, sind Bedenken bzgl. „Klebebausatzes“ überflüssig. Der L25 ist für die härtesten Einsätze gebaut und nur durch Aceton zu zerstören, das auf Baustellen seltener auftaucht als Kryptonit in Superman Filmen. Anstatt Blei für die Gewichtserhöhung zu verbauen wird jedes Gramm in Stabilität investiert. Fast 100% Edelstahl und Messing machen mächtig Eindruck und rosten nicht.

Der Antrieb mit 4 Achsmotoren in Industiriequalität ist die optimale Symbiose aus Kraft und Verschleißfestigkeit – hier klemmen keine Zentralgetriebe und Antriebswellen, es schlackern keine Kreuzgelenke, alle Räder produzieren Vortrieb ohne die Kurvenwilligkeit durch Achssperren zu bremsen.

Die vorbildgetreue Übernahme der Z-Kinematik für das Hubgerüst garantiert hohe Kraft und Belastungsfähigkeit bei großem maximalen Kippwinkel der Schaufel. Die Winkelstabilität der Schaufel beim Heben ist vorbildlich. Die verwendete Hydraulik ist allgemein bekannt und genießt einen guten Ruf.

Man merkt dem L25 an, dass er kein rein kommerzielles Produkt ist, sondern Tobias Braeker ihn für sich selbst entwickelt hat.

Dies alles dann auch noch liebevoll und in höchstem Maße ordentlich verpackt im Bausatz vorzufinden, bestätigt einen darin, beim Kauf die richtige Entscheidung getroffen zu haben.

Mich trennt noch der Einbau der Hydraulik und Elektronik, sowie ein paar mechanische Abschlussarbeiten von dem Genuss des ersten Einsatzes – ich freue mich schon drauf...

Viele Grüße

Jochen

... weniger

Kundenmodell Radlader O&K L25 | Customer model RC wheel loader

Ich wollte mir eigentlich schon seit Jahren einen Radlader anschaffen. Vor Weihnachten 2012 habe ich per Zufall gesehen, dass Herr Braeker in seinem Shop zwei Youngtimer als Gebrauchte im Angebot hatte, eine THW-Version und ein rote Version. Ich hatte bis zu diesem Zeitpunkt schon etwas über den L25 von Tobias Braeker gelesen, den Radlader aber in der Zwischenzeit aus den Augen verloren.

Mehr Informationen ...
Kundenmodell Radlader O&K L25 | Customer model RC wheel loaderKundenmodell Radlader O&K L25 | Customer model RC wheel loader

Kurzum, ich habe mich selber beschenkt und den Radlader in rot gekauft. Neben allen bekannten Merkmalen, die den Orenstein von Herrn Braeker auszeichnet, hat mich einfach dieser „Backstein-Look“ des L25 in seine Bann gezogen. Der Orenstein kam bei mir in der Schweiz an und wurde alsbald zum Leben erweckt. Macht einfach Spass das Orensteintier!

Der Spass wurde dann einzig durch meine Neugier etwas getrübt, weil ich meinte, an der Leimbachpumpe herumfummeln zu müssen. Vielleicht liesse sich ja noch ein „Bärchen“ zusätzlich an Druck rauskitzeln… Mea Culpa! Nun, Herr Braeker stand mir virtuell und telefonisch zur Seite und nun werkelt der Orenstein wieder so wie er soll.

Mein Fazit: Den Radlader geb ich sowieso nicht mehr her, und auch die Unterstützung von Herrn Braeker hat mir sehr gefallen.

Die Felsschaufel habe ich mir noch zusätzlich als Bausatz gekauft. Die wartet nun darauf, dass sie lackiert wird. Der Radlader wird noch dezent gealtert und die beiden Luftfilter werde ich noch etwas detaillieren… und fahren, werkeln und spielen.

Freundliche Grüsse aus der Schweiz

Pat


... weniger