Die Braeker-Bastelgarantie

Der Zusammenbau der Bausätze gestaltet sich sehr einfach. Die einzelnen, präzise lasergeschnittenen Bleche werden zusammengesteckt, wie LEGO-Steine. Erst nach dem Zusammenstecken werden die Komponenten verklebt. Wer also mit LEGO-Steinen spielen kann, kann auch die Braeker Bausätze bauen.

 

Die Bauanleitung führt Sie Schritt führt Schritt zum perfekten Endergebnis.

Sollten Sie wider Erwarten beim Zusammenbau doch Schwierigkeiten bekommen, so dürfen Sie mir den angefangenen Baukasten innerhalb von 4 Wochen nach Rechnungsdatum zuschicken. Wichtig ist: Die Einzelteile müssen vollständig, unbeschädigt, ungeklebt und unlackiert sein! Entweder übernehme ich den weiteren Zusammenbau und sende Ihnen das fertige Produkt oder Sie erhalten den Kaufpreis zurück. Sie müssen nur die Portokosten übernehmen.

Musterbauanleitung herunterladen ...

 

Präzision

Die Bleche sind alle aus präzise lasergeschnittenem Edelstahl. Ein Nacharbeiten des Laserschnittes ist nicht notwendig! Die Teile passen absolut genau zueinander!
 

 

Jedes Teil hat, wie ein Puzzle, einen mechanischen Schlüssel, der die Lage und Position eindeutig definiert. So ist eine Fehlmontage ausgeschlossen. Ein echtes FailSafe Design.

Haltbarkeit

Alle Bleche werden erst nach dem Zusammenstecken verklebt. Kleben ist eine Fügetechnik, die qulitativ die besten Ergebnisse erzielt. Alle Komponenten bleiben absolut formvollendet und sauber. Es gibt weder Wärmeverzug noch müssen die Nähte nach dem Fügen gereinigt werden, so wie beim Löten und Schweißen.
 

 

Kleben, das kann jeder.

Kleben ist über jeden Zweifel erhaben. Selbst Flugzeugflügel werden heute geklebt.